Home

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU: Stellenplan-Entwurf des Bürgermeisters ist nicht zukunftsfest

Als "unverantwortlich" bezeichnen CDU-Fraktionsvorsitzender Kai Weber und sein Stellvertreter Jo Deußen das Verhalten von Bürgermeister Erik Lierenfeld beim Thema Stellenplan. "Unverantwortlich im Sinne von: der Bürgermeister wird seiner Verantwortung weder gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung noch gegenüber den Dormagener Bürgerinnen und Bürgern gerecht. Stattdessen spielt er ein zynisch anmutendes Spiel und schiebt der Politik den "Schwarzen Peter" für die mangelnde Erledigung der Hausaufgaben durch seine Person zu. Schade, dass dieses Verhalten von der Tagespresse nicht einmal kritisch hinterfragt wird."

Weiterlesen...

Einladung zur Pressekonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Vorfeld der Ratssitzung laden wir Sie herzlich ein zu einer kurzen Pressekonferenz am

Donnerstag, dem 5. Dezember 2019 um 16:30 Uhr
in das Büro des Ersten Stellv. Bürgermeisters H. Sturm
(3. Etage, gegenüber Ratssaal).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen um Ihnen unsere Argumente u. a. zum Stellenplanentwurf vorab erläutern und auf Ihre Fragen eingehen zu können.

CDU Dormagen ehrt Jubilare beim gut besuchten Adventsfrühschoppen

Bei seinem traditionellen und gut besuchten Adventsfrühschoppen konnte der CDU Ortsverband Dormagen und die Vorsitzende Elke Wölm erneut zahlreiche politische Prominenz aus Land und Kreis begrüßen. Mit besonders viel Applaus wurden der CDU Bürgermeisterkandidat René Schneider und seine Frau Angela empfangen. Der Kreisparteivorsitzende Lutz Lienenkämper MdL, die Landtagsabgeordnete Heike Troles MdL, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und die Beigeordnete der Stadt Dormagen Tanja Gaspers nahmen die Ehrung der Jubilare vor. Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Dr. Gert Ammermann, Werner Endres, Heinz Engels und Hans Sturm jeweils für 50 Jahre, Hans-Jakob Lukas für 40 Jahre und für 25-jährige Mitgliedschaft Andreas Buchartz, Tanja Engwicht, Ralf Ludwig und Monika Sturm.

CDU-Bürgerdialog mit Jocky Krapp und Elke Wölm

Jocky resizedEine Gelegenheit zum Austausch mit der CDU vor Ort bieten Hans-Joachim „Jocky“ Krapp und Elke Wölm (Ortsverbandsvorsitzende): Am Donnerstag, dem 5. Dezember 2019 Uhr sind die beiden von 17 bis 18 Uhr in der CDU-Geschäftsstelle in der Kölner Straße 93 anzutreffen.

Elke Wölm ist seit vielen Jahren politisch aktiv und derzeit Mitglied sowohl im Planungs- und Umweltausschuss als auch im städtischen Kulturausschuss. Im kommenden Jahr wird sie sich ebenso zur Wahl für den Stadtrat stellen, wie Jocky Krapp, den viele als Chef der TSV-Handballabteilung oder als ExSchützenkönig der Dormagener Schützen kennen. Während der Sprechstunde sind die beiden auch telefonisch unter Tel. 02133 45929 erreichbar.

Gesprächsangebot der CDU-Nievenheim

Frau Westerheide resizedFür Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aus Ückerath, Nievenheim und Delrath stehen die CDU-Politiker Dieter Leuffen, Carola Westerheide und Daniel Samardzic wieder parat. Am Freitag, dem 29.11.19 sind sie von 18 bis 19 Uhr vor dem Edeka-Markt Knell an der Heerstraße 9 anzutreffen.

„Der Hauptausschuss der Stadt Dormagen befasst sich in Kürze mit unserem Antrag zur Zukunft unseres Heimatortes – dazu hätten wir auch gerne die Meinung unserer Mitbewohner gewusst und freuen uns daher auf hoffentlich viele und gute Gespräche“, so die drei ehrenamtlichen Unionspolitiker.