Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU Dormagen mit Maߟnahmenbündel für barrierefreie Innenstadt

IMG 8283 resizedDie CDU Dormagen befürwortet weiter einen barrierefreien, vereinfachten Zugang in die Innenstadt. Angesichts eines notwendigen sechsstelligen Invests sowie weiterer Instandhaltungskosten für einen Fahrstuhl an der Sparkassen-Passage gelte es jedoch, sämtliche Optionen für einen solchen Zugang zu prüfen. „Unser CDU Ortsverband Dormagen hat nun acht Maßnahmen erarbeitet, um den Zugang zur Kölner Straße aus allen Himmelsrichtungen zu erleichtern.“ erläutert die Vorsitzende Elke Wölm. Dazu zählten die Schaffung von behindertengerechten Parkplätzen am südlichen Stadttor, wovon das Netzwerk Alte Apotheke und die Gemeinde St. Michael direkt profitierten. Zusätzliche Stellplätze könnten auf der Marktstraße und der Nettergasse entstehen sowie Unter den Hecken in Nähe des Zugangs Am Kappesberg ausgewiesen werden.

René Schneider, stv. Vorsitzender des CDU Stadtverbands, ergänzt: „Das Maßnahmenpaket ist eine gute Option. Wir werden es der Verwaltung nun zügig zur ܜberprüfung geben, um es dann in die entsprechenden Ausschüsse zu bringen.“. Der stv. Ortsverbandsvorsitzende Michael Conrad geht dabei von Kosten im sehr niedrigen fünfstelligen Bereich aus. Das verbleibende Budget könne an anderer Stelle für notwendige Sanierungen genutzt werden, so die Lokalpolitiker.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

170712 Troles 03 72 resized

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.